APA14211864-2 - 19082013 - TREGLWANG - ÖSTERREICH: ZU APA 202 CI - Einsatzkräfte der Feuerwehr und Rettung am Unfallort am Montag, 19. August 2013, auf der A9, der Pyhrnautobahn. Ein 18-jähriger Lenker war mit dem Firmenwagen auf einen Sattelzug aufgefahren. Während der Fahrer leicht verletzt davonkam, musste sein Kollege mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Graz geflogen werden. +++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF - VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++ APA-FOTO: ROTES KREUZ LIEZEN

© APA/ROTES KREUZ LIEZEN

Phyrnautobahn
08/19/2013

Steirischer Lehrling nach Unfall in Lebensgefahr

Pkw fuhr Lkw auf - 16-jähriger Beifahrer wurde eingeklemmt.

Ein 16-jähriger Lehrling ist am Montag als Beifahrer bei einem Verkehrsunfall auf der A9, der Pyhrnautobahn, in der Obersteiermark lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei bestätigte Berichte des Roten Kreuzes, wonach der 18-jährige Lenker mit dem Firmenwagen einem Sattelzug aufgefahren war. Während der Fahrer leicht verletzt davonkam, musste sein Kollege mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Graz geflogen werden.

Die beiden jungen Männer aus dem Bezirk Weiz waren in der Früh mit einem Kastenwagen und darin gelagerten Holzbrettern am Weg zu einer Baustelle. Kurz vor 7.30 Uhr überholten sie im Gemeindegebiet von Treglwang (Bezirk Liezen) ein anderes Fahrzeug. Gleich darauf fuhren sie aus noch ungeklärter Ursache auf den Lkw auf. Der 16-Jährige wurde massivst im Auto eingeklemmt und die Helfer hatten schwierige Rettungsmaßnahmen zu setzen. Nach der Erstversorgung wurde der Lehrling mit dem Christophorus 14 nach Graz geflogen.

Bei der ersten Vernehmung habe sich der Lenker nicht erklären können, warum es zum Unfall gekommen war, sagte ein Ermittler. Er sei möglicherweise eingenickt. Der junge Mann wurde ins LKH Rottenmann gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.