Chronik | Österreich
08.06.2017

Sprayaktion gegen Zirkus in Vorarlberg

50 Reklametafeln im Bregenzerwald wurden unkenntlich gemacht.

Dass die Institution Zirkus nicht nur Freunde hat, musste der deutsche "Circus Berlin" in der Nacht auf Donnerstag im Bregenzerwald erleben. Unbekannte besprühten insgesamt 50 großformatige Werbetafeln mit verschiedenen Parolen und Aufrufen.

Durch "Ein Herz für Tiere", "Moral?" oder "Stop", aufgetragen mit rotem und schwarzem Farbspray, wurden die Reklametafeln weitgehend unkenntlich gemacht, berichtete die Polizei. Sie ersucht um Hinweise zu der Sachbeschädigung entlang der L200 zwischen Egg und Andelsbuch. Die Höhe des Schadens wurde mit rund 2.000 Euro beziffert.