APA13548330-2 - 04072013 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA 196 WI - THEMENBILD - Ein Passant geht am Donnerstag, 4. Juli 2013, an einer dayli-Filiale in Wien vorbei. Die Schlecker-Nachfolgegesellschaft dayli ist zahlungsunfähig und muss Insolvenz anmelden. Betroffen von der Insolvenz sind rund 3.300 Mitarbeiter in Österreich sowie mehr als 1.000 in Italien, Polen, Belgien und Luxemburg. APA-FOTO: HELMUT FOHRINGER

© APA/HELMUT FOHRINGER

Umfrage
07/11/2013

Frage des Tages: Haben Sie jemals bei dayli eingekauft?

Das Ergebnis der Umfrage lesen Sie morgen auf Seite 2.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.