Im Tischlereibetrieb von Hubert Matt, Vaters des Olympia-Goldmedaillengewinners Mario Matt, in Flirsch (Tirol) ist am Montag ein Großbrand ausgebrochen.

© APA/ZEITUNGSFOTO.AT/DANIEL LIEBL

Tirol/OÖ
03/04/2014

Brand in Tischlerei von Mario Matts Vater

Großeinsatz: Das Feuer breitete sich vom Erdgeschoß des Hauses bis ins Dach aus.

Bei den Olympischen Spielen in Sotschi sorgte Mario Matt mit einer Goldmedaille im Slalom in seiner Heimatgemeinde Flirsch am Arlberg für ein Feuer der Begeisterung.

Am Montagnachmittag stand er dort gemeinsam mit Bruder Andreas im Löscheinsatz. Die Tischlerei des Vaters der beiden war aus unbekannter Ursache in Brand geraten. "Das Feuer hat sich vermutlich über die Balkone des Hauses bis ins Dach ausgebreitet", erzählt Lukas Wechner von der Feuerwehr Flirsch. Verletzt wurde niemand. Der Schaden an dem Gebäude, in dem sich auch eine Pension befindet, dürfte aber enorm sein.

Eine sechsköpfige Familie konnte sich in der Nacht auf Montag vor einem Feuer in ihrer Wohnung in Ried im Innkreis, OÖ, in Sicherheit bringen. Der Brand war in einem Kinderzimmer ausgebrochen. Die Eltern und ihre vier Kinder im Alter von zehn bis 20 Jahren schafften es rechtzeitig ins Freie, ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen wurde von der Feuerwehr verhindert. Die Familie musste in ein Ersatzquartier übersiedeln.

Knapp drei Wochen, nachdem er sich bei einem Brand in seiner Wohnung schwere Verletzungen zugezogen hat, ist am vergangenen Freitag ein 72-jähriger Salzburger gestorben. Ursache für das Feuer dürfte eine brennende Zigarette gewesen sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.