Chronik | Österreich
02.12.2017

25-Jährige bei Verkehrsunfall in der Steiermark getötet

Der Pkw kam von schneenasser Fahrbahn ab und prallte gegen Baum

Eine 25-jährige Ungarin ist in der Nacht auf Samstag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Graz-Umgebung ums Leben gekommen. Die Frau, die in der Steiermark lebte, war in einem Pkw mit ihrer 45 Jahre alten Mutter unterwegs von Graz in Richtung Hitzendorf, als sie laut Polizei in einer Kurve auf der schneenassen Fahrbahn ins Rutschen kam.

Das Auto wurde über den Straßengraben in den angrenzenden Wald geschleudert und prallte gegen einen Baum. Die 25-Jährige erlitt dabei tödliche Kopfverletzungen. Ihre Mutter wurde verletzt und ins Unfallkrankenhaus Graz eingeliefert.