Zudem soll es ein zweites kostenloses Kindergartenjahr für Vier-bis Fünfjährige geben. Dieses soll für Kinder mit Sprach- und Entwicklungsdefiziten verpflichtend sein, dazu soll bei Vierjährigen der Entwicklungstand festgestellt werden.

© Reuters/KAI PFAFFENBACH

Salzburg
12/01/2014

1000 neue Plätze in der Kinderbetreuung

Investitionen: Land bringt Ausbau der Kinderbetreuung voran.

Zügig geht der Ausbau der Kinderbetreuung im Land Salzburg voran. Heuer sind laut der zuständigen Landesrätin Martina Berthold (Grüne) knapp 1000 neue Plätze entstanden. Für das Jahr 2015 gibt es eine Finanzspritze: Mit insgesamt 58 Millionen Euro gibt es um elf Millionen Euro mehr als heuer.

Berthold ist mit der Bilanz zufrieden. Aktuell haben 93 Prozent der Kinder im Alter von drei und sechs Jahren einen Betreuungsplatz. Nachholbedarf sieht sie bei der Betreuung der unter Dreijährigen. Die Quote liegt aktuell bei 22 Prozent, Ziel ist die von der EU festgelegte Marke von 33 Prozent.

"Das Angebot in den Regionen, die Öffnungszeiten sowie die Tageselternbetreuung müssen ausgebaut werden", sagt Berthold. Modellprojekt ist das so genannte "Generationenhaus" in Hollersbach im Oberpinzgau. In einem Gebäude im Ortszentrum befinden sich ein Kindergarten, eine Volksschule und zehn Einheiten für betreutes Wohnen von Senioren.

Hollersbach hat sich dafür Gelder aus der 15a-Vereinbarung zwischen Bund und Ländern abgeholt. "Mit diesem Geld konnten wir ein zeitgemäßes soziales Grundangebot schaffen", sagt Bürgermeister Günter Steiner.

In den nächsten vier Jahren stehen aus diesem Topf 20 Millionen Euro für Investitionen zur Verfügung. Die Einreichfrist für das erste Förderjahr sei bereits ausgelaufen, derzeit werden die Anträge geprüft.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.