Joey Kelly vermarktet sich selbst sehr professionell.

© /foto-reiter.com | A. Reiter

Marathon-Opening
02/08/2015

"Schmerzen und Hunger sind eine Hysterie des Körpers"

800 Gäste lauschten begeistert der Show von Extremsportler Joey Kelly.

von Josef Ertl

Nur wer kämpft und nicht zu Hause bequem lebt, hat Erfolg." Joey Kelly (42), Mitglied der Kelly Family und Extremsportler, sieht in der "knallharten Erziehung" seines Vaters Daniel Jerome (1931–2002) den Grund für seinen Erfolg. "Gib mehr als du bekommst" sei dessen Devise gewesen. Der Vater habe zuerst als Mönch gelebt und dann zwölf Kinder gezeugt. Zuerst hätten sie auf den Straßen musiziert, um das Überleben zu sichern. Dann hätten sie in einem Doppeldeckerbus gelebt, schließlich zehn Jahre auf einem Hausboot. Bei guten Straßenauftritten hätten sie 10.000 bis 15.000 Euro gespendet bekommen. 20 Millionen Musikalben hat die Kelly Family insgesamt verkauft.

Donnerstagabend war der 42-jährige Joseph Maria alias Joey Kelly, der nun in Köln lebt, im Oberbank-Donauforum beim Opening Event des Linz-Marathons zu Gast. Er lockte 800 Gäste an. In einer professionellen und unterhaltsamen Show referierte er über seine 100 Marathons, Ultramarathons und Ironmans, seine neun Wüstenläufe und seine dreimalige Teilnahme am Radrennen Race across Amerika. "Ist das alles gesund, was ich mache? Nein!", gestand er. "Aber wenn ich gesund bin, lebe ich eine viel höhere Lebensqualität." Raus aus der Komfortzone sei die Devise, Hunger und Schmerzen seien eine Hysterie des Körpers.

LIVA-Direktor Wolfgang Lehner berichtete von bereits 7500 Anmeldungen für die Läufe am 19. April, 2700 für den Halbmarathon, 2000 für den Viertelmarathon. Dazu kämen noch 1000 Kinder und 250 Staffeln. Mit dem Kenianer Henry Sugut, der drei Mal den Wien-Marathon gewonnen habe und dessen Bestzeit 2:06:58 betrage, werde man versuchen, die Linzer Bestzeit von 2:07:33 aus dem Jahr 2007 zu knacken.

Gastgeber Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger kündigte an, er werde beim Halbmarathon starten, verriet aber dem Moderator und Organisator Ewald Tröbinger seine angepeilte Zeit nicht. Unter den Gästen waren auch Berglaufweltmeisterin Andrea Mayr und Oberbank-Vorstand Josef Weißl.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.