Chronik | Oberösterreich
05.12.2011

Drogen-Pärchen bei Einbruch erwischt

Polizei stellte Paar, das sich Geld für Drogenkonsum beschaffen wollte.

Dumm gelaufen! Ein drogenabhängiges Paar ist in der Nacht auf Samstag in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) beim Einbruch in eine Tankstelle von der Polizei erwischt worden. Die 21-jährige Frau und der 26-jährige Mann konnten nach einem kurzen Fluchtversuch festgenommen werden. Das teilte die Sicherheitsdirektion Oberösterreich gestern, Samstag, mit. Sie hätten dringend Geld gebraucht, um ihre Drogensucht finanzieren zu können, sagten die beiden Arbeitslosen beim Verhör zu den Polizisten.
Der 26-Jährige, gegen den noch dazu ein Waffenverbot besteht, hatte ein Messer eingesteckt, das ihm von der Polizei sofort abgenommen wurde.
Das junge Drogen-Pärchen wurde angezeigt und bekommt nun eine Strafe wegen versuchten Einbruchs aufgebrummt.