Chronik | Niederösterreich
05.12.2011

Walnuss-Bananen-Souffle

Das Dessert des Vitalmenüs für Feinschmecker ist ein locker-luftiger Genuss.

Zutaten für 4 Stück

Soufflé
200 g Butter
2 EL Honig
4 Eidotter (Eigelb)
200 g pürierte Bananen
4 Eiklar (Eiweiß)
100 g Dinkelmehl
100 g geriebene Walnüsse
½ TL Weinstein-Backpulver

Garnitur
1/8 l Obers (Sahne)

Zubereitung

Butter im Rührgerät schaumig rühren, Honig und Eidotter hinzufügen und weiter aufschlagen lassen. Anschließend das Bananenpüree dazugeben.

Eiklar zu steifem Schnee schlagen.

Das Dinkelmehl mit den Walnüssen und dem Weinstein-Backpulver vermischen. Jetzt abwechselnd den Eischnee und die Mehlmischung unter die Buttermasse heben.

Die fertige Masse in befettete Soufflé-Förmchen (zu 2/3 voll) einfüllen.

Die Soufflés im auf 170 °C vorgeheizten Backrohr 40 Minuten backen.

Anrichten

Obers (Sahne) aufschlagen und je einen Esslöffel zu den fertigen Soufflés reichen.

Das Rezept stammt aus:

Harald Stossier / Florian Klinger / Hannes Androsch
DAS VIVA-MAYR-KOCHBUCH
Gesundheit die schmeckt!
Leopold Stocker Verlag
141 Seiten, 19,90