Vandalen verwüsteten öffentliche Toilette

Vandalenakt in der Toilette am Kinoparkplatz © Bild: /Stadt Waidhofen

In Waidhofen/Ybbs richteten Unbekannte mutwillig großen Schaden in einer öffentlichen WC-Anlage an.

Rowdies waren am Wochenende in Waidhofen/Ybbs unterwegs. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die WC Anlage am Kinoparkplatz stark beschädigt. In den einzelnen Abteilungen sowohl im Herren-, im Damen- als auch im Behinderten-WC wurden die Papierhalter, die Handtuchspender und auch die Bewegungsmelder für das Licht herunter gerissen. Die gesamte Anlage musste gesperrt werden. „Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 2500 Euro“, berichtet der Leiter der städtischen Liegenschaftsverwaltung Gerhard Pöchhacker. Bei der Polizei wurde Anzeige gegen unbekannte Täter erstattet. Polizei (059133/ 3180-0) und Stadtamt (07442/ 511-0) hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Erstellt am 10.12.2014