Der Schwan musste von der Feuerwehr befreit werden

© /FF Tulln

Tulln
03/06/2017

Schwan von Balkon gerettet

Das Tier war zuvor gegen die Balkontür geflogen.

Einen ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz hat es am Montag in Tulln gegeben. Ein Schwan ist von einem Balkon im ersten Stock einer Wohnhausanlage in Tulln gerettet worden. Ein Anrainer hatte nach Angaben der Stadtfeuerwehr am Vormittag das Tier beobachtet, als es gegen eine Balkontür geflogen war, und die Einsatzkräfte alarmiert.

Mithilfe einer Drehleiter gelangte eine Veterinärmedizinerin des Tierheimes Klosterneuburg zum Balkon und fing den Schwan behutsam ein, teilte die Feuerwehr mit. Der Tierschutzverein brachte den Vogel zur weiteren Behandlung nach Klosterneuburg.
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.