Unfall,UNterwaltersdorf,Lebensretter,

© Thomas Lenger

Unterwaltersdorf
06/13/2013

Anrainer zogen Lenker aus dem Wrack

Das Unfallauto war von der Straße aus nicht zu sehen. Zum Glück hörten Anrainer den Crash.

Es war ein lauter Knall, der die Anrainer der B60 in Unterwaltersdorf, Bezirk Baden, am Dienstag kurz nach 23.30 Uhr aus der Nachtruhe schreckte. Zum Glück für einen 50-Jährigen aus dem Ort, der mit seinem Auto von der Straße abgekommen war.

Der Wagen raste durch ein kleines Wäldchen neben der Straße und kam in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Von der Fahrbahn aus war der Wagen quasi unsichtbar. Das Unfallopfer wäre wohl erst am nächsten Tag gefunden worden.

Als er den Lärm hörte, dachte Anrainer Robert Kizil sofort an einen Unfall. Er eilte nach draußen, doch die Straße lag verlassen da. „Gemeinsam mit meinen Nachbarn haben wir die Unfallstelle gesucht, doch es war weit und breit kein Wagen zu sehen“, erinnerte sich Kizil. Doch der mysteriöse Knall ließ ihm keine Ruhe.

„Da ist uns aufgefallen, dass Äste von Sträuchern abgeknickt waren. Rund hundert Meter hinter einem kleinen Wald haben wir den Unfallwagen gefunden. Der Lenker ist blutüberströmt hinter dem Lenkrad gesessen.“

Sofort alarmierten die Anrainer die Einsatzkräfte und zogen den Verletzten aus dem Wrack um bis zum Eintreffen der Rettung Erste Hilfe zu leisten. Der 50-Jährige wurde ins Spital gebracht.

Alkotest

Warum der Unterwaltersdorfer mit seinem Pkw auf einem geraden Straßenabschnitt von der Fahrbahn abgekommen ist, ist noch unklar. Gegenüber den Einsatzkräften soll er angegeben haben, in Richtung Weigelsdorf unterwegs gewesen zu sein. Spuren am Unfallort belegen jedoch eine Fahrt in die Gegenrichtung. Ein Alkotest wurde durchgeführt, ein Ergebnis gab die Polizei Mittwochnachmittag aber noch nicht bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.