Phillipinen

Wer sich an Inseln und Inselchen nicht satt sehen kann, der muss die Philippinen besuchen. Denn der Staat vor der südostasiatischen Küste bringt es auf 7107 (bei Ebbe sogar 7108) kleine und größere Eiländer. Natürlich sind nur die wenigsten bewohnt, denn rund 60 Prozent der Bevölkerung tummeln sich auf Mindanao und Luzón. Die Inselgruppe ist geprägt von ihrer Entstehungsgeschichte, die auf einen Vulkanausbruch zurückzuführen ist. Auch heute sind noch zwölf Vulkane auf den Inseln aktiv. Außerdem haben auch die Spanier im 16. Jahrhundert ihre Spuren auf den Philippinen hinterlassen. Landschaftlich lohnt sich ein Besuch der Inselgruppe ganz sicher, denn neben wunderbaren Badestränden und wilden Regenwäldern kommen hier vor allem Taucher auf ihre Kosten.

Klima

Auf den Phillipinen herrscht ein tropisches, durch eine ständige Seebrise gemildertes Klima. Es gibt drei Jahreszeiten: Von Juni bis Oktober dauert die Regenzeit, es ist kühl und trocken von November bis Februar und von März bis Mai ist es heiß und weitgehend trocken. Kühler wird es an den Abenden. Taifune kommen gelegentlich zwischen Juli und Oktober vor. Die durchschnittstemperaturen liegen im: Dezember-März 21-31 Grad. Von März bis Mai 25-40 Grad.

Einreisebestimmungen

Staatsangehörige von Ländern, zu denen die Philippinen diplomatische Beziehungen unterhalten, brauchen für die ersten 21 Tage kein Visum, für längeren Aufenthalt ein Touristenvisum. Visa-Verlängerungen sind bis 59 Tagen möglich. Der Reisepass muß mindestens noch 6 Monate gültig sein.

Impfungen

Zu Ihrem eigenem Schutz sollten Sie sich gegen Gelbsucht, Cholera und Typhus impfen lassen. Außerdem ist es sinnvoll sich gegen Japan Encephalitis impfen zu lassen.

Währung

1 Philippinischer Peso = 100 Centavos

Sprache

Nationalsprache Pilipino oder Filipino, teilweise auch Englisch.

Beste Reisezeit

Die schönste Reisezeit ist von Dezember bis März.

Flugdauer

Die Flugdauer beträgt von Frankfurt/Main nach Manila ca. 15-17 Stunden (einschl. Zwischenlandung).

Zeitunterschied

Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +7 Stunden.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?