Chronik | Niederösterreich
05.12.2011

Omelett-Rolle mit Schinken und Rucola

Dinner for One aus dem FREIZEIT-Kurier - Ein Tipp von Heidi Strobl.

Zutaten:

2 Eier
2 EL Ricotta oder Gervais
eine Handvoll Rucola
Butter, Milch
Salz, Pfeffer
50 g Parmaschinken, dünn geschnitten

Man braucht: 1 Schüssel, 1 Pfanne, 7 Minuten.
Ca. 400 kcal

Rucola waschen und abtropfen lassen, Schinken in Streifen schneiden. Eier mit einem Esslöffel Milch und einer Prise Salz aufschlagen. Ein nussgroßes Stück Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen, die Eier hineinleeren, auf einer Seite leicht bräunen, wenden, stocken lassen. Aus der Pfanne nehmen. Mit Frischkäse bestreichen, mit Rucola bedecken und darüber den Parmaschinken verteilen. Fest zusammenrollen, in fingerbreite Scheiben schneiden, drüberpfeffern.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 1.8.
Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter folgenden Links: