© KURIER/Vogel

Niederösterreich
01/17/2018

NÖ: 42-Jähriger bei Arbeitsunfall ums Leben gekommen

Der Mann wurde zwischen Hubarm und Sitzvorrichtung eingeklemmt.

Ein 42-Jähriger ist am Dienstag in seinem Heimatbezirk Melk bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen.

Der Mann hatte in Ybbs an der Donau Ladearbeiten mit einem Lkw-Kran durchgeführt, dabei kam es nach Polizeiangaben aus vorerst unbekannter Ursache zu einem technischen Gebrechen. Der Niederösterreicher wurde zwischen Hubarm und Sitzvorrichtung eingeklemmt und starb.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.