Neue Parkgaragen für nö. Pendler in Wien

© Bild: KURIER/Franz Gruber

Die Stellplätze sind für Niederösterreicher um 56,04 Euro im Monat zu haben.

Seit 1. November sollte Pendlern aus Niederösterreich die Parkplatzsuche in Wien ein wenig leichter fallen. Denn zu den bereits bestehenden zehn Pendler-Garagen kamen nun acht weitere Anlagen bzw. 1100 Stellplätze in U-Bahn-Nähe dazu, wie der nö. Verkehrslandesrat Karl Wilfing am Sonntag bekannt gab.

Die neuen Garagen sind quer über Wien verteilt. Wer vom Süden kommt, der kann sein Auto bei der Garage beim Reumannplatz (U1) stehen lassen. Für Pendler aus dem Südosten eignen sich wahrscheinlich die Anlagen bei den U3-Stationen Gasometer oder Kardinal-Nagl-Platz. Und für Niederösterreicher, die vom Norden in die Stadt kommen, gibt es die Möglichkeit, bei den U6-Stationen Jägerstraße oder Dresdnerstraße zu parken. Im Osten gibt es weitere Stellplätze bei Donaumarina (U2), Donauspital (U2) oder Kaisermühlen VIC (U1).

Zu haben ist ein Parkplatz für Niederösterreicher um 56,04 Euro pro Monat oder 560,40 Euro pro Jahr. Um einen Platz zu bekommen, muss das Anmeldeformular unter www.noeregional.at ausgefüllt und gemeinsam mit einem Meldezettel an das jeweils in der Hauptregion zuständige Mobilitätsmanagement gesandt werden.

Neue Parkanlagen

1020, Wehlistraße 295: 50 Plätze, U2 Haltestelle Donau Marina

1030, Hermine Jursa Gasse 11: 150 Plätze, U3 Haltestelle Gasometer

1030, Fiakerplatz: 50 Plätze, U3 Haltetstelle Kardinal Nagel Platz

1100, Migerkastraße 2: 30 Plätze, m. Bus 11min. zu U1 Haltestelle Reumannplatz

1200, Brigitta Platz: 50 Plätze, U6 Haltestelle Jägerstraße

1200, Dresdnerstr. 43-47: 20 Plätze, U6 Haltestelle Dresdnerstraße

1220, Tamariskengasse 43a: 100 Stellplätze, U2 Haltestelle Donauspital

1220, Leonard-Bernsteinstraße 8: 100 Plätze, U1 Kaisermühlen VIC

Bestehende Parkanlagen

1020, Nordbahnstraße 11: 20 Plätze, U1/U2 Haltestelle Praterstern

1030, Würtzlerstraße 20: 20 Plätze, U3 Haltestelle Schlachthausgasse

1090, Spittelauer Lände 12: 250 Plätze, U4/U6 Haltestelle Spittelau

1120, Reschengasse 24-26: 30 Plätze, U6 Haltestelle Niederhofstraße

1120, Kerschensteinerstraße 2: 20 Plätze, U6/S3/S60/S80 Haltestelle Bahnhof Meidling

1150, Meiselmarkt: 50 Plätze, U3 Haltestelle Johnstraße

1150, Reitthoferplatz: 20 Plätze, U3 Haltestelle Schweglerstraße

1160, Ludo Hartmann Platz: 20 Plätze, U6 Haltestelle Thaliastraße

1200, Wexstraße 24: 50 Plätze, U6 Haltestelle Jägerstraße

1230, Herziggasse 14. 250 Plätze, U6 Haltestelle Perfektastraße

( kurier.at , amb ) Erstellt am 09.11.2015