Chronik Niederösterreich
04/10/2012

Mit dem Zug auf Diebestour

Böheimkirchen – Da sie keinen Führerschein besitzen, reisten drei St. Pöltner mit dem Zug zu einer Diebestour nach Böheimkirchen an. Dort wurden die Burschen (17 und 18 Jahre) am Sonntagvormittag von der Polizei ertappt, als sie einen Zeitungskassenständer aufbrachen, und auf freiem Fuß angezeigt. Sie gestanden mehrere Einbruchsdiebstähle. Wie viel sie erbeuteten ist noch unklar, der angerichtete Schaden dürfte aber weitaus höher als die Beute sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.