Die Leitung mit 1000 Volt fiel auf den nassen Untergrund

© Lukas Derkits /Pressestelle BFK Mödling

Wr. Neudorf
08/28/2013

Lkw-Unfall setzt Badner Bahn außer Gefecht

Wiener Neudorf. Schwerfahrzeug riss die Oberleitung ab. Spannungsführendes Kabel fiel zu Boden.

Eine kaputte Oberleitung und somit der komplette Ausfall der Badner Bahn zwischen Wiener Neudorf und Guntramsdorf war Ergebnis eines Lkw-Unfalls Mittwochvormittag. Ein gefährlicher Zwischenfall, denn die Leitung mit einer Leerlaufspannung von 1000 Volt, knallte auf die regennasse Straße. Glücklicherweise wurden weder Passanten noch die Bahngäste an der Haltestelle Griesfeld verletzt.

Kurz vor 10 Uhr wollte ein Lkw-Lenker mir seinem Fahrzeug die Kreuzung der Brown Boverie Straße mit der Bundesstraße 17 queren. Dabei riss er die Oberleitung ab. Laut Feuerwehr dürfte der Fahrer den Ladekran nicht zur Gänze eingefahren haben. Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf sperrte jedenfalls sofort den stark frequentierten Kreuzungsbereich ab und brachte die in der Station wartenden Passagiere in Sicherheit. Gleichzeitig wurden die Abschaltung der am Boden liegenden Leitung veranlasst sowie die Fachkräfte der Wiener Lokalbahnen verständigt.

Die Oberleitung wurde auf einer Länge von 1000 Metern beschädigt. Das hatte die Einstellung des Badner Bahn Betriebs zwischen Wiener Neudorf und Guntramsdorf zur Folge. Für die Strecke dazwischen wurde ein Schienenersatzverkehr per Bus eingerichtet. Gegen 11 Uhr ging er in Betrieb. „Das ist ein seltener Fall. In den vergangenen 25 Jahren ist so etwas in der Stärke nicht vorgekommen“, berichtet die Sprecherin der Wiener Lokalbahnen, Angelika König. Erst am Abend war wieder ein Gleis befahrbar. Die Reparatur des Schadens wird voraussichtlich bis zum Wochenende dauern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.