Hitze
06/08/2015

Heißer Boden als Kochplatte

Die Terrasse im Parkbad Waidhofen war am Wochenende glühend heiß. Ideal also, um sich ein Spiegelei zu braten.

Aufgrund der heißen Temperaturen wird die Pyramiden-Terrasse im Parkbad Waidhofen/Ybbs täglich äußerst heiß. Oft zum Missfallen der Badegäste, die dort bei Snacks und kühlen Getränken entspannen können. Um die Sommerhitze aber zu nutzen, führte Pirmin Schwarenthorer gemeinsam mit dem Bademeister Arnold Wagner ein Experiment durch: Schwarenthorer schlug ein rohes Ei auf den Terrassenboden.

Die 58 bis 62 Grad reichten allerdings nicht vollkommen, damit das Ei durch war und es musste ein wenig mit dem Bunsenbrenner nachgeholfen werden. Das Video dazu wurde auf der Fanseite des Parkbad Waidhofen/Ybbs hat innerhalb von 3 Stunden unglaubliche 14.500 User erreicht. Das Video dazu gibt's unterhttps://www.facebook.com/ParkbadWaidhofenYbbs

Der Sommer ist aber noch jung. Wer weiß, ob heuer nicht auch noch ohne zusätzliche Hilfe ein paar Spiegeleier für die hungrigen Schwimmer gebraten werden können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.