Feinschmecker-Menü von Topköchen

Exklusiv für kurier.at-Leser: Jeder Gang von einem anderen Starkoch: Walter Eselböck, Joachim Gradwohl und Johanna Maier.


Zum Start der Genuss-Plattform auf kurier.at haben drei Spitzenköche mit insgesamt elf Hauben ein gemeinsames Menü kreiert. Exklusiv verraten sie je ein Rezept mit Anleitung zum einfachen Nachkochen.

Vorspeise: Ganslleberterrine
Hauptgang: Wolfsbarsch
Dessert: Zimt-Vanilletörtchen

Vorspeise: Ganslleberterrine mit Essigzwetschken

Die Vorspeise kommt von Walter Eselböck vom Taubenkobel in Schützen am Neusiedlersee: Ganslleberterrine mit Essigzwetschken und Powidlravioli und Brioche. Ein köstlicher Einstieg in ein lukullisches Menü.

Hauptgang: Marinierter Wolfsbarsch mit Avocado und Mango

Den Hauptgang kocht Joachim Gradwohl vom Meinl am Graben - 5 Sterne auf der Schulter und drei Hauben bildlich gesprochen. Zutaten und Zubereitung eines Wolfbarsches mit Avocado und Mango.

Dessert: Zimt-Vanilletörtchen

Wenn sie nicht so bezaubernd jugendlich aussähe, könnte man sie als Koch-Legende bezeichnen: Johanna Maier vom Hotel Hubertus, gekrönt mit vier Hauben. Sie erklärt uns die Zubereitung eines Zimt-Vanilletörtchen im Schokomantel mit Birnensüppchen und Birnengranite.

Mehr zum Thema

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?