Fasten mit Fischers frischem Fisch

Nach dem Fasching - Der Aschermittwoch naht. Jetzt heißt es: Rasch einen Tisch reservieren für einen opulenten Heringsschmaus.

Am Faschingdienstag geht’s noch einmal wild zu, bevor dann am Aschermittwoch, dem 25.2., die 40-tägige Fastenzeit eingeläutet wird: Traditionellerweise mit Heringsschmaus. Dazu gehört nicht nur der obligatorische Heringssalat, sondern alle möglichen Fische und Meerestiere. Der KURIER zeigt, wo es noch freie Tische gibt.
Schon einmal einen Sild in Norwegen genossen? In Kanada einen Silberlachs bestellt oder Green-Shell-Muscheln an der Küste Neuseelands verspeist?

Wer keine Weltreise machen möchte, kommt am 25.2. ins Restaurant Borromäus. Dort wird ein üppiges Fischbuffet für alle Feinschmecker aufgebaut.
Restaurant Borromäus (3., Ungarg. 60): 25. 2., 55 € (inkl. Getränke, Austernbar und Aperitif), Tel.: 01/711 75-81327, www.borromaeus.at

Einen kulinarischen Streifzug durch die Welt der Meere, Flüsse und Seen gibt es im persönlich geführten Restaurant Sammer in Döbling. Vom blanchierten Waller über den gebratenen Viktoriabarsch bis hin zu gelierten Forellenröllchen ist alles für Fischliebhaber dabei.
Restaurant Sammer (19., Döblinger Hauptstr. 59): 25. 2., ab 19 h, 49 € (exkl. Getränke), Tel.: 01/367 01 30, www.restaurant-sammer.at

Urig-gemütlich geht es beim Weingut Mayer am Pfarrplatz zu: Ananas-Shrimpscocktail, Avocadomousse mit Räucherforelle oder Heringssalat in verschiedenen Ausführungen sind nur ein paar der Leckerbissen, die aufgetischt werden.
Mayer am Pfarrplatz (19., Pfarrplatz 2): 24., 25. 2., ab 16 h, Preise noch offen, Tel.: 01/370 12 87, www.pfarrplatz.at

Kein Buffet, sondern ein Menü wird Gästen im Plachutta auf der Wollzeile kredenzt. Wer denkt bei Riesen-Garnelen, Jakobsmuscheln, Fjord-Lachs und Saiblingsmousse noch ans Fasten?
Plachutta (1., Wollzeile 38): 25. 2., 47 €, Tel.: 01/512 15 77, www.plachutta.at

Neben guter Küche haben im Michl’s hinter dem Rathaus Langzeitarbeitslose und Menschen mit Behinderung die Möglichkeit, in den Beruf zu finden. Beim beliebten Heringsschmaus gibt es ein großes Vor- und Nachspeisenbuffet und die Hauptspeise á la carte. Klingt verlockend.
Michl’s (1., Reichsratstr. 11): 25. 2., Einlass ab 18 h, 24 € pro Person,
Tel.: 01/408 61 89, www.michls.at

Ein Ausflugstipp für alle, die es exklusiv mögen: Im Restaurant der Luxus-Thermenwelt Linsberg Asia im niederösterreichischen Bad Erlach wird Hering und anderes Wassergetier geschmaust. Wer sich ein wenig länger Zeit nimmt, kann das Essen gleich mit einem Wellness-Tag verbinden.
Linsberg Asia (Bad Erlach): 25. 2., Essen 75 €, Tel.: 02627/480 00, www.linsbergasia.at

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?