Eine Tote bei Verkehrsunfall in Bezirk Krems

48-Jährige aus Wien geriet in Lengenfeld auf Gegenfahrbahn und prallte gegen Lkw.

Die 48-jährige Lenkerin aus Wien starb. Viele Einsatzkräfte waren am Unfallort auf der B 37. Die Lenkerin musste aus dem Unfallwrack geschnitten werden.

Ein Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw endete für eine 48-Jährige aus Wien tödlich. Die Frau war am Donnerstagnachmittag auf der B37 von Krems Richtung Gföhl unterwegs. Im Gemeindegebiet von Lengenfeld (Bezirk Krems-Land) geriet sie aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw, teilte die Polizei Niederösterreich mit.

Die Pkw-Lenkerin erlitt tödliche Verletzungen. Der 59-jährige Lkw-Lenker aus dem Bezirk Tulln wurde verletzt. Die B37 war von 16.30 bis 20.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

(APA / tan) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?