Eichhörnchen nun auch zum "Knabbern"

Ein britischer Hersteller folgt dem Vorschlag eines Kunden und verkauft nun Chips mit Eichhörnchen-Aroma.


Ein britischer Chips-Hersteller reagiert auf den Eichhörnchen-Trend. Er wählte bei einem Kunden-Wettbewerb mit dem Motto "Do us a flavour" das Aroma "Cajun-Eichhörnchen" zum Sieger. Der Mann, der das Aroma zum Wettbewerb einreichte ließ sich bei der Entwicklung von einem Eichhörnchen-Gericht, das er in einem Restaurant serviert bekam inspirieren. Nun sind die Kunden gefragt - die Verkaufszahlen werden letztlich entscheiden, ob das gewagte Geschmacks-Experiment auch weiterhin erhältlich sein wird.

Mehr zum Thema

(APA) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?