Baby stürzte vom Tisch

Bezirk Melk – In dem Moment als eine 25-jährige Mutter Mittwochmittag zurück in die Küche kam, stürzte ihre acht Monate alte Tochter mit der Babywippe vom Tisch und schlug hart auf dem Boden auf. Die Mutter und das schreiende Kind waren geschockt. Die Frau alarmierte sofort die Rettungskräfte, die den Rettungshubschrauber Christophorus 15 zur Verstärkung anforderten. Das Kleinkind wurde ins Landesklinikum Amstetten geflogen. Dort wurde nach einer gründlichen Untersuchung Entwarnung gegeben. Das Baby war zum Glück nicht ernsthaft verletzt worden.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?