Alpines Mostviertel mit der Wilde Wunder Card

Die Gäste des alpinen Mostviertels können in der heurigen Saison noch mehr „Wilde Wunder“ kostenlos erleben.

Die Wilde Wunder Card ist auch heuer wieder die Gratis-Eintrittskarte für 43 Attraktionen im alpinen Mostviertel. Sie gilt für Besuche in Freibädern, für Schnupperstunden auf Reitbauernhöfen, für Fahrten mit dem rasanten Eibl-Jet, für Ausflüge ins Kameltheater in Kernhof und Abstecher in Museen wie das Geschirr-Museum in Wilhelmsburg.
Wilde Wunder Card-Inhaber fahren außerdem kostenlos mit den Liften aufs Hochkar, den Ötscher, die Gemeindealpe und auf die Mariazeller Bürgeralpe. Außerdem sparen sie 50 Prozent bei Fahrten mit dem Bus und der Mariazellerbahn.

Walddetektive
Auch einige unterhaltsame Programme inkludiert die Wilde Wunder Card. In Göstling/Ybbs kann man sich zum Walddetektiv ausbilden lassen oder an einer zweistündigen Nachtwanderung teilnehmen. In Annaberg ist eine Fackelwanderung im Programm. Bogenschützen können bei Bogensport Salzatal den Umgang mit Pfeil und Bogen lernen oder perfektionieren. Radfahrer haben im Mariazeller Land die Möglichkeit, zwei Stunden lang ein E-Bike auszuprobieren.

Gastgeber und Orte
Zu kaufen gibt es die Wilde Wunder Card nirgendwo – alle Gäste, die bei einem der rund 70 „Wilde Wunder-Gastgeber“ in der Mostviertler Bergwelt oder im Mariazeller Land wohnen, erhalten sie gratis.
Die Aktion beginnt bei den meisten Gastgebern am 1. Mai und läuft bis 28.Oktober 2012. Einige Gastgeber offerieren die Card ausschließlich im Juli und August (30.6. bis 2.9.).
Partnerorte der Wilde Wunder-Card sind Annaberg, Mitterbach, St. Aegyd/Neuwalde, Göstling/Ybbs, Gaming-Lackenhof, Waidhofen/Ybbs, Scheibbs, Wilhelmsburg, Ybbsitz, Türnitz sowie das Mariazeller Land (Mariazell, Gußwerk, St. Sebastian).

Information und Buchung:
Mostviertel Tourismus GmbH
Adalbert-Stifter-Straße 4, 3250 Wieselburg
0 74 16/521 91 oder office@most4tel.com
www.mostviertel.info
www.wildewunder.at

Angebot: Alles auf einer Karte

© Mostviertel Tourismus/weinfranz.at
© Bild: Mostviertel Tourismus / weinfranz.at

Genießen Sie „Wilde Wunder Tage“ im alpinen Mostviertel – als kurze Auszeit vom Alltag oder als erholsamen Familienurlaub. Buchen kann man ganz komfortabel bei Mostviertel Tourismus. Inkludiert sind die Übernachtungen mit Frühstück im Gasthof, Privatzimmer oder am Bauernhof, die „Wilde Wunder Card“ für viele Attraktionen und Programme in der Mostviertler Bergwelt, die Mostviertler Picknickdecke und eine süße Überraschung.

Preis pro Person (im Doppelzimmer):
– für 3 Nächte ab € 96,–
– für 7 Nächte ab € 203,–
– für 14 Nächte ab € 380,–

Kinder von 3 bis 11 Jahre 50 Prozent, von 12 bis 15 Jahre 30 Prozent Ermäßigung. Buchbar ab 1. Mai bis 28. Oktober 2012.
Bei einigen Gastgebern vom 30. Juni bis 2. September 2012.

Weiterführende Links

( Niederösterreich Tourismus ) Erstellt am 13.04.2012