Chronik | Niederösterreich
29.08.2017

Absolut illegal: Kennzeichen am Rucksack montiert

Für den Motorradfahrer setzte es eine Anzeige.

Eine Tour durch Niederösterreich brachte jetzt einem Motorradfahrer aus der Slowakei eine Anzeige ein. Der Grund: Der Biker hatte das Kennzeichen nicht auf seiner Maschine, sondern auf dem Rucksack montiert. Die Halterung bestand nur aus einer Schnur. Damit verstieß der Mann klar gegen das Kraftfahrgesetz und wurde zur Kasse gebeten.

Bei der Polizei hieß es dazu nur: Es gibt nichts, was es nicht gibt.