© APA/BARBARA GINDL

Kulinarik
09/22/2013

Tourismus setzt wieder auf die Gans als Werbeträger

Ab sofort finden an die 30 Angebote rund um das Genussfestival „Gans Burgenland“ statt.

Bis in die 1960-er Jahre waren Gänse aus dem Ortsbild eines burgenländischen Dorfes nicht wegzudenken. Dann fiel das Federvieh dem wirtschaftlichen Aufschwung zum Opfer, bis engagierte Landwirte sich 2002 der Tradition besannen und den Verein „Südburgenländische Weidegans“ gründeten. Mittlerweile schnattern wieder rund 6000 burgenländische Weidegänse landauf landab.

Im Vorjahr hat auch der Burgenland Tourismus auf die Werbewirksamkeit des geschichtsträchtigen Haustiers gesetzt und kulinarische Erlebnisangebote unter dem Motto „Gans Burgenland“ vermarktet. Das Erfolgsrezept wird heuer wiederholt. Mit gutem Grund: Von September bis November 2012 wurden im Burgenland knapp 700.000 Nächtigungen gezählt. „Das bedeutet nicht nur zirka 25 Prozent der Gesamtnächtigungen und somit ein zusätzliches Standbein für die touristischen Betriebe, sondern vor allem auch eine zusätzliche Absatzmöglichkeit für Wein und landwirtschaftliche Produkte“, ist sich Landeshauptmann Hans Niessl sicher.

Ab sofort bis weit in den Dezember hinein finden an die 30 Angebote rund um das Genussfestival „Gans Burgenland“ statt, in erster Linie aus dem Bereich Wein und Kulinarik. Die Palette der Packages reicht vom Federnschleißworkshop im Freilichtmuseum Gerersdorf über einen Gänsemarsch durch Deutschkreutzer Weingärten bis hin zum exklusiven Gansl-Essen im Schloss Halbturn.

„Das Festival ,Gans Burgenland’ soll in Zukunft jährlich stattfinden und sich langfristig zum größten weinkulinarischen Festivals des Burgenlands entwickeln“, gibt Burgenland Tourismus-Direktor Mario Baier die Richtung vor.

www.burgenland-schmeckt.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.