Die Feuerwehr musste das demolierte Fahrzeug bergen

© /FF-Klingenbach

Chronik Burgenland
05/30/2016

Pkw krachte in Bushaltestelle

Die Suche nach dem Lenker blieb ohne Erfolg

Ein Pkw hat am Sonntagabend in Klingenbach (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) eine Bushaltestelle gerammt und Feuer gefangen. Als die örtliche Feuerwehr mit 35 Einsatzkräften zu den Löscharbeiten ausrückte, fehlte vom Lenker jede Spur. Eine Suche nach dem Autofahrer, an der sich auch die Polizei und das Rote Kreuz beteiligte, blieb erfolglos, teilte die Feuerwehr Klingenbach mit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.