Zahlen wir nicht und gehen wir gleich

Diesmal im Vorüber-Surfen aufgeschnappt: Diebstahl als Start-up-Idee, Öffi-Party durch Kopfhörer, Auto für Kerzen opfern, ein Nacktstrand-Besuch und mehr.

Klingt wie eine gute Start-up-Idee. Einfach einkaufen ohne zu zahlen und nicht mal die App muss man verwenden. Anything Goes! Ein Partygast versucht, ein paar Flaschen übereinander zu balancieren. Verrücktes Unterfangen oder genialer Gag? Die spontane Party, die plötzlich durch wandelbare Kopfhörer im Bus ausbricht, ist ein ziemlicher Wunschtraum. Die Video-Bewertungen sind ein Vorgeschmack auf die Realität. Zwei ältere Damen machen auf der Suche nach Kerzenzubehör vor keiner Straßenunebenheit Halt. Im Boulder-Weltcup sind äußerst schwierige Klettersituationen zu meistern. Hier ein Best-Of der Saison 2016. Und wieder gibt es einen neuen Rekord im Rubikwürfellösen. Feliks Zemdegs wird von einer glücklichen Kindermeute beglückwünscht. Talkmaster Conan O’Brien besucht einen FKK-Strand in Deutschland. An sich nichts Besonderes, aber witzig aus Sicht des Prüderie gewohnten US-Publikums. Auch die Mongolei sucht im Rahmen einer TV-Show neue Retorten-Stars. Dieser Auftritt ist aber wirklich bemerkenswert. Kann man auf acht Quadratmeter wirklich wohnen? Scheint so. Im Wassertank dieses Labors werden ziemlich witzige Wellenmuster erzeugt. Dieser Spanier hat ein bemerkenswertes Projekt realisiert. Ein Jahr lang sang er zweimal pro Tag eine Note, um daraus Bachs Cello-Suite Nummer eins zu machen. Diese Gewehr-Gitarre erzeugt einen coolen Sound und bietet Special Effects. Kyle Walker scheint geboren für das Skateboard. Wie er über dem rotierenden Rollenbrett herumfliegt und balancierend über Geländer gleitet, ist unglaublich. Eine Katze versucht eine Boulder-Kletterwand zu erklimmen. Das Abenteuer scheint ihr zu gefallen. So testet man die Newtonsche Gravitationstheorie am eindrucksvollsten: In einer riesigen Vakuumkammer werden Federn neben einer Bowlingkugel abgeworfen. Papierflieger oder Eishockey-Puck: Was tut wohl mehr weh? Naja, im Fußball ist man Simulieren ja gewohnt. Ashima Shiraishi ist mit 14 Jahren eine der besten Klettersportlerinnen der Welt. Hier ein kurzes Porträt. Kennst du Captain Disillusion? Hier erklärt der YouTube-Held, wie Dinge schweben können und wie Videos manipuliert werden. Es gab mal einen Plan, die gesamte San Francisco Bay mit Dämmen vom Meer zu trennen. Mit einem riesigen Modell der Bucht wurde getestet, ob der Plan praxistauglich ist. Vorsicht vor vermeintlich supergünstigen USB-Sticks mit unglaublichem Speichervolumen aus dem Internet. Hier wird gezeigt, was manchmal wirklich dahintersteckt. Mit BMX-Rädern einen verlassenen Wasserpark zu erkunden, sieht nach einem ziemlichen Spaß aus. Dieser Tormann hat gerade in der Nachspielzeit das Ausgleichstor für sein Team geschossen – aber wie. Nach Ansehen dieses Videos fühlt sich die Welt vielleicht ein klein wenig beengter an: Die Bevölkerungsentwicklung im Verlauf der Zeit. Dir bietet jemand Whisky an und du möchtest beim Probieren halbwegs kompetent erscheinen? Dann solltest du dieses Video ansehen. Ziemlich gute Reaktion. Ein Telefonbetrüger wird mit einem lustigen Szenario konfrontiert. Er telefoniert mit einem Einbrecher. In Norwegen wird eine 24 Jahre alte Dose mit Surströmming gefunden. Das schwedische Fischgericht aus vergorenem Hering gilt als wahre Stinkbombe. Welcher dieser drei Hubschrauber ist der schnellste und warum? Und was hat es mit dieser Geschwindigkeits-Begrenzung auf sich? Hier wird all dies erklärt. In diesem Stop-Motion-Video erwacht der Star-Wars-Todesstern in der Lego-Version zum Leben. Abgesehen von der Frage "Was gefällt dir am ersten Weltkrieg?" ein recht unterhaltsames Slow-Motion-Video über Maschinengewehr-Feuer durch einen Propeller. Das VertiQuest Gym sieht wie ein großartiger Spielplatz für Erwachsene aus. Nicht jeder kann ihn wohl so effektiv wie dieser Parcour-Typ nutzen. Eine Quadcopter-Drohne als Küchenhilfe ist ein ziemlicher Spaß, verursacht aber auch jede Menge Unordnung. Der Backyard Scientist ist entzückt über seine Entdeckung, wie man ohne bewegliche Teile bunte Feuer-Tornados erschaffen kann. Nicht nur Facebook erschafft Realitätsblasen, selbst Hollywoodstars wie Chris Pratt werden auf der Straße kaum erkannt. Mit Google Street View kann man wirklich schöne Zeitraffer-Videos machen. Hier ein gutes Beispiel. Vor dem Black Friday herrschen Angst und Verzweiflung unter den Angestellten eines Supermarktes. Wird eine Brandrede die Stimmung heben? Wirklich alle Gadgets aufzulisten, die James Bond im Laufe seiner langen Karriere jemals benutzt hat, dauert ganz schön lange. Mit viel Rhythmusgefühl bewegen sich die Harlem Globetrotters und Stomp über einen Basketballplatz. Dieser Akzente-Trainer beurteilt die Leistung einer ganzen Reihe von Schauspielern bei der Umsetzung verschiedenster Englisch-Variationen. Die mittelalterlichen Ritter in Rüstungen waren sehr viel beweglicher, als man annehmen mag. Eine ziemlich interessante Demonstration. Wie tun sich Ratten mit dem Einschätzen der Zeit, wenn sie auf Kokain bzw. Marihuana sind? Witziges Experiment.
(futurezone) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?