"Supertalent": Bohlen mit Pomp in Wien

Vor dem Finale des Wiener Castings für die Show "Das Supertalent" am Sonntag ließ sich Dieter Bohlen per Kutsche zum Volkstheater chauffieren.

Dieter Bohlen lockt seine österreichischen Fans nicht nur vor den Fernseher - sie folgen ihm sogar ins Theater. Freitag, Samstag und Sonntag fanden im Wiener Volkstheater die Aufzeichnungen der Casting-Runden für die fünfte Staffel der RTL-Show "Das Supertalent" statt. Und am Schlusstag wurden für "Diedeeeeeer" und seine Co-Juroren sogar die Straßen von Autos befreit. ...

Zum Durchklicken. ... Die 2er-Linie wurde abgesperrt, damit Bohlen, Sylvie van der Vaart (rechts) und Bruce Darnell-Nachfolgerin Motsi Mabuse mit Pomp und Trallala zum Wiener Volkstheater kutschiert werden konnten. Dort angekommen, trat das Trio noch an die Balkonbrüstung ... ... und ließ sich von den Wiener Fans der Castingshow feiern. Dazu gab es auch ein Mini-Feuerwerk.

Bild: Motsi Mabuse, Dieter Bohlen und Sylvie van der Vaart Wie die Castings im Inneren des Volkstheaters abliefen, können Sie in einer KURIER-Reportage nachlesen - siehe Link unten. Im Fernsehen zu betrachten sind die Castingrunden ab Freitag 16. September auf RTL.
  • Hintergrund

    ORF-Casting: Fakire, Bauchredner, Jodler

  • Reportage

    Bohlen & Co.: Der Castingboom geht weiter

  • Bilder

    "Supertalent": Bohlen mit Pomp in Wien

 
(KURIER.at / tem) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?