Buzz
15.01.2013

Ein Film in fünf Sekunden

Keine Zeit fürs Kino? Kein Problem. Piktogramm sei Dank, reichen dafür fünf Sekunden.

Sie würden gerne im neuen Jahr beim Small-Talk und Flirten das Gegenüber mit Filmwissen beeindrucken? Kein Problem. Sie müssen dafür nicht mal ins Kino gehen. Die kreativen Köpfe in dem italienischen Designbüro H-57 haben sich für alle mit enormen Zeitmangel etwas Besonderes einfallen lassen. Filme, Serien und andere Geschichten werden in Piktogrammen dargestellt. "Life in five seconds" nennt sich das Buch, dass mit teils amüsanten teils provokanten Piktogrammen das Leben erzählt. 200 Stück finden sich darin und behandeln "wichtige Ereignisse, Erfindungen, Wunder und kulturelle Symbole", so die Pressemeldung. Tatsächlich ist der Bildband eine amüsante Momentaufnahme, das von Satan bis Santa, Banksy bis Beethoven, Elvis, Ikea und alles dazwischen erklärt. Natürlich auch die Geschichte unzähliger Filme, von denen wir einige zeigen dürfen.

Die Piktogramme zu Filmen von H-57

Shortology - Filme als Piktogramm

1/12

pulp fiction.jpg

matrix.jpg

herr der ringe.jpg

shining.jpg

robin hood.jpg

exorzist.jpg

et.jpg

avatar.jpg

alien.jpg

lost.jpg

Life-in-5-seconds.jpg

Life-in-5-seconds-2.jpg