Buzz 05.12.2011

NOFX und Gentleman bei Picture On-Festival

© Bild: pictureon.at

Von 11. bis 13. August open air in Bildein im Südburgenland. Bei einem Bewerb kann man Treffen mit Therapy? oder K's Choice gewinnen.

Ein Festival zwischen Kirche und Apfelgarten - so lässt sich das idyllische Open Air im südburgenländischen Bildein (Bezirk Güssing) am besten beschreiben. Etwa 2.000 Freunde von Freiluftkonzerten versammeln sich ab 11. August für drei Tage in der 300-Seelen-Gemeinde, um Bands wie NOFX, Gentleman, Therapy? oder K's Choice zu lauschen.

Die beiden letzteren Acts können die "Pinkarocker", also die Festivalbesucher, persönlich kennenlernen: "Es gibt einen Fotowettbewerb, der noch bis nächsten Montag läuft", erklärte Hansjörg Schrammel vom Veranstalterteam. Bei dem Wettbewerb dreht sich alles um eine Figur im Logo des Picture On-Festivals: "Die Leute sollen ein Foto auf www.maxerl.at hochladen, auf dem das Maxerl aus unserem Schriftzug abgebildet ist - egal ob gemalt oder gebastelt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt", sagte Schrammel. Wer am Montag die meisten "Likes", also Stimmen hat, gewinnt ein Treffen mit einer der Bands.

Die Punkband NOFX kommt am Freitag

Die US-amerikanische Punkrockband tritt am Freitag in Bildein im Südburgenland auf.
© Bild: pictureon.at

Für die heurige elfte Auflage des Picture On haben sich unter anderem Acts wie As I Lay Dying, Russkaja sowie die irische Singer-Songwriterin Wallis Bird angesagt. Außerdem mit dabei: Die norwegische Folk-Band Katzenjammer, die sich laut Schrammel bereits bei vergangenen Festivals als Geheimtipp entpuppt hat. "Das ist eine junge Top-Partie, die ihren Weg nach oben noch machen wird", meinte der Sprecher des Veranstalterteams.

Die Pforten für das Festival werden am Donnerstag um 12 Uhr geöffnet. Musikalisch eröffnet wird das Open Air von Thirteen Days um 18 Uhr, Headliner NOFX betritt um 23.30 Uhr die Hauptbühne neben der Kirche. Am Freitag ist bei "The Liberation Service" um 15 Uhr ein Auftritt mit Heimvorteil zu erwarten, denn die Bandmitglieder kommen alle aus der Gegend. Hauptact As I Lay Dying tritt um 22.20 Uhr auf, danach gibt's Hot Water Music als "Late-Nite-Special".

Gentleman kommt am Sonntag zu den "Pinkarockern"

Die US-amerikanische Punkrockband tritt am Freitag in Bildein im Südburgenland auf.
© Bild: pictureon.at

Den Finaltag eröffnen gleich zwei Musikgruppen: Auf der Hauptbühne spielen um 14 Uhr Oh, I Taste The Queen. Zeitgleich wird den zeltenden Pinkarockern am Campingplatz von der Jugendkapelle eingeheizt und anschließend zum Festival marschiert. Der deutsche Reggae-Künstler Gentleman tritt um 22.20 Uhr als Headliner auf. Den "Rausschmeißer" macht die Unterhaltungstruppe Russkaja kurz nach Mitternacht.

Erstellt am 05.12.2011