Kein Gummi: Gaga trug 10 Kilo Echtfleisch

Fleischbeschau: Lady Gaga bei den MTV Video Awards, bei denen sie acht Preise abräumte.
Foto: Reuters

Nach Spekulationen, Lady Gagas MTV-Gala-Kostüm könnte aus Gummi gewesen sein, erklärte ihr Designer nun, echtes Rindfleisch verwendet zu haben.

Lady Gaga hatte bei ihrem spektakulären Auftritt bei den "MTV Video Music Awards" nach Angaben ihres Designers tatsächlich echte Fleischfetzen am Körper. Franc Fernandez sagte der Zeitung "USA Today", er habe das Rindfleisch bei seinem Familienschlachter erstanden und es in zweitägiger Arbeit zu dem Kleid verarbeitet. Lady Gaga (24) staubte in der MTV-Nacht in Los Angeles am Sonntag nicht nur acht Preise ab, sondern stahl der Konkurrenz mit ihren verrückten Outfits auch die Show.

Nachfrage im Fleischfachhandel

Unterdessen erkundigte sich die New York Daily News im Fachhandel, wie viel Beef wohl für den spektakulären Dress herhalten musste. Nach Meinung von Fleischern in Manhattan hatte Lady Gaga von den Schultern bis zur Fußspitze wenigstens zehn Kilo Rindfleisch um sich drapiert, berichtete das Blatt am Dienstag.

Neues Album

Fleischbeschau: Lady Gaga bei den MTV Video Awards, bei denen sie acht Preise abräumte. Foto: Reuters Fleischbeschau: Lady Gaga bei den MTV Video Awards, bei denen sie acht Preise abräumte.

Die Popdiva Lady war die große Siegerin der MTV Video Music Awards. Zusätzlich zu ihrem extravaganten Auftritt lüftete sie, wie zuvor für den Fall ihres Triumphes angekündigt, das Geheimnis um den Titel ihres neuen Albums: "Born this way" wird es heißen. Bei den Männern stach Rapper Eminem mit zwei Auszeichnungen hervor, bei Justin Bieber kreischten die meisten Teenies.
Während der Show wechselte Lady Gaga immer wieder die Garderobe, trat auch in schwarzem Leder auf. Der Popstar war für insgesamt 13 Preise nominiert, ein Rekord in der Geschichte der Musikpreise des US-Senders MTV. Erst vor kurzem hatte die Sängerin für Schlagzeilen gesorgt, weil sie in einem "Fleisch-Bikini" für den Titel der japanischen Vogue Hommes posiert hatte. Am 11. November gastiert Lady Gaga in der Wiener Stadthalle.

(APA/dpa / tem) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?