© screenshot

Fotoprojekt
05/21/2016

Die Waffen nieder! (Hoch die Selfie-Sticks!)

So sieht es aus, wenn in Filmszenen die Waffen durch Selfie-Sticks ersetzt werden.

Selfies sind gefährlich. Immer wieder ist von tödlichen Unfällen zu lesen, wenn der Versuch misslingt, sich möglichst spektakulär zu fotografieren, um das Ergebnis nachher möglichst weit auf diversen Plattformen zu verbreiten. Was auch gefährlich ist, sind Waffen. (Manchmal ist es auch die Kombination, Anfang Mai hat sich ein 15-jähriger Inder bei einem Selfie mit einer Waffe versehentlich erschossen.) Ein Blog ersetzt nun das größere Übel durch das kleinere: In Screenshots bekannter Filmszenen werden die Waffen durch Selfiesticks ersetzt; "Guns replaced with selfie sticks" heißt der Blog selbsterklärend. Die Ergebnisse sind wunderschön.

http://gunsreplacedwithselfiesticks.tumblr.com/post/138274240648
http://gunsreplacedwithselfiesticks.tumblr.com/post/138277124483
http://gunsreplacedwithselfiesticks.tumblr.com/post/138273341078
http://gunsreplacedwithselfiesticks.tumblr.com/post/138433179528
http://gunsreplacedwithselfiesticks.tumblr.com/post/138152959483
http://gunsreplacedwithselfiesticks.tumblr.com/post/138150433108
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.