Buzz
05.12.2011

Die Muppets sind wieder da - Trailer

12 Jahre nach dem letzten "Muppets"-Film kommen die Plüschfiguren wieder ins Kino, gemeinsam mit Amy Adams und Jason Segel.

Nach einer langen Pause von 12 Jahren treiben Kermit der Frosch, die Schweine-Diva Miss Piggy und Co wieder auf der großen Leinwand ihr Unwesen. Sechs Kinofilme gab es bereits mit den Mupptes, der letzte Teil " Muppets aus dem All" aus dem Jahr 1999 floppte allerdings.

Nun wird ein neuer Versuch gestartet, die Muppets-Fans - und das sind viele - in die Kinosäle zu locken. Amy Adams ("Verwünscht", "The Fighter") und Jason Segel ("How I Met Your Mother") sind in den Hauptrollen zu sehen, auch wenn die eigentlichen Hauptfiguren die Muppets sind. Neben den weltbekannten Püppchen sind noch viele weitere Stars im Cast vertreten wie Mila Kunis, Zach Galifianakis, Selena Gomez, Jack Black, Whoopi Goldberg, Neil Patrick Harris und Sängerin Katy Perry.

Ein "tricky" Trailer

Der Trailer ist zwar witzig (bis zum Ende ansehen), aber um was sich der Marionetten-Blockbuster dreht, ist dem Trailer nicht zu entnehmen. Von Disney gibt es die Info: Muppets-Fans helfen den Muppets, sich wiederzuvereinigen, um ihr altes Studio von einem gierigen Öl-Tycoon zu retten. Mit einer Spendengala wollen sie 10 Millionen Dollar einnehmen und damit das Studio von Tex Richman (Chris Cooper) freikaufen.

Muppets verarschen "Hangover"

Und noch einen Trailer haben die Muppets-Macher produziert, in dem der Kinohit "Hangover" aufs Korn genommen wird.

Ab 23. November 2011 sind Kermit der Frosch, Miss Piggy, Fozzie Bär, Gonzo, Statler und Waldorf, Scooter, Der Nachrichtensprecher, Beauregard, Rizzo und und und im Kino zu sehen. Dann wissen wir auch ob der Film so kreativ ist wie die produzierten Trailer.