Das wahre Alter der Disney-Prinzessinnen

Unbenannt-11.jpg
Foto: Disney Disneys Top-Prinzessinnen: Jasmine, Schneewittchen, Mulan, Dornröschen, Cinderella, Pocahontas, Belle und Arielle (v.l.n.r.)

Über das Alter einer Dame spricht man nicht? Von wegen! Nichts interessanter als das. Wir lüften das Geheimnis, wie alt Disneys Prinzessinnen sind.

Schneewittchen ist mit ihren zarten 14 Jahren die Jüngste der Disney-Prinzessinnen. Das Märchen der Gebrüder Grimm wurde 1937 verfilmt und war Disneys erster abendfüllender Zeichentrickfilm. Cinderella ist die Älteste in der Reihe der Disney-Prinzessinnen und wurde erstmals 1950 von Disney adaptiert. Sie ist entweder 19 oder 20 Jahre alt. In einschlägigen Fan-Kreisen wird sie als Anführerin der Disney-Prinzessinnen verehrt. Bei Disney heißt Dornröschen Prinzessin Aurora und sticht sich an ihrem 16. Geburtstag mit einer Spindel, worauf sie mitsamt dem ganzen Königreich in einen 100-jährigen Schlaf fällt. Im Original der Gebrüder Grimm ist Dornröschen übrigens erst 15. Disneys "Arielle, die Meerjungfrau" basiert lose auf dem dänischen Märchen "Die kleine Meerjungfrau" von Hans Christian Andersen. Die jüngste Tochter von König Triton verliebt sich ausgerechnet in einen Menschen. Da ist sie 16 Jahre alt. Der erste Teil von "Die Schöne und das Biest" wurde 1991 von Disney verfilmt. Darin ist Belle 17 Jahre alt, als sie sich in das Biest verliebt. Die temperamentvolle Prinzessin Jasmine ist erst 15 Jahre alt, als sie sich in Aladdin verliebt. Das Original stammt aus dem orientalischen Märchenband "1001 Nacht". "Pocahontas" basiert hingegen auf einer wahren Geschichte, die sich im 17. Jahrhundert ereignet hat. Die Tochter des Indianerhäuptlings Powhatan-Sachem vermittelte zwischen den Stämmen der Virginia-Algonkin und den englischen Kolonisten. Bei Disney ist sie 18 Jahre alt, in echt war sie zum gleichen Zeitpunkt erst 12. Mulan verkleidet sich als Mann, um für ihr Vaterland zu kämpfen. Sie ist die Einzige aus dieser Reihe, die nicht von königlichem Blut ist oder durch die Ehe zur Prinzessin wird. Sie bekommt vom Kaiser den Prinzessinnenstatus zugesprochen, weil sie mit ihrem Mut zur Rettung Chinas beigetragen hat. Bei Disney ist sie zu diesem Zeitpunkt 16 Jahre alt. Tiana ist Disneys erste afroamerikanische Prinzessin. Der Disney-Film "Küss den Frosch" (2009) ist eine Adaption von E. D. Bakers Kinderbuch "Esmeralda, Froschprinzessin", das wiederum vom "Froschkönig" inspiriert ist. Tiana ist 19 Jahre alt. In Disneys "Rapunzel"-Adaption mit dem Titel "Rapunzel - Neu verföhnt" (2010) ist Rapunzel 18 Jahre alt. Interessanterweise gibt es bei Disney keine offiziellen Altersangaben für die jeweiligen Prinzen. Dem Einzigen, dem man ein Alter zuschreiben kann, ist John Smith. Er ist 27, als er auf den Stamm von Pocahontas trifft.
(Kurier / reis) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?