Bryan und seine 24-Meter-Peitsche

Diesmal im Vorüber-Surfen aufgeschnappt: Schnalzen mit Schmerzen, Snowboarden wie ein Sechsjähriger, eine von Pech verfolgte Cheerleaderin und mehr.

Bryan und seine schmerzhaften Experimente mit einer überdimensionierten Peitsche haben in den letzten Tagen internationale Bekanntheit erlangt. Der sechsjährige Nico ist eindeutig ein unglaubliches Snowboard-Talent. Im Funpark zeigt er, was er drauf hat. Besonders viel Pech an einem Tag erlebt diese Cheerleaderin. Zuerst stürzt sie von einer menschlichen Pyramide und dann… Mit den Teenage Mutant Hero Turtles haben die Teenage Plain Old Regular Turtles nicht viel gemeinsam. Ihr Leben ist ziemlich langweilig. Der angeblich erfahrene Abenteurer Ashwin gibt Tipps für das Überleben in der winterlichen Natur. Eher mit Vorsicht zu genießen. Ein witziger Zufall auf dem Minigolfplatz führt dazu, dass eine lustige Gesellschaft völlig die Fassung verliert. In den richtigen Händen kann ein gelöcherter Baustellenzaun zu einem großartigen Musikinstrument werden. Es sieht merkwürdig aus, aber es lebt. Wenn der ferngesteuerte Tiefseeroboter es anstupst, hüpft es sogar weg. Selbst im Englisch-Schulbuch wurde die sowjetische Jugend von 1959 auf den Klassenkampf gegen den bösen Kapitalisten eingeschworen. Der Anstieg des Meeresspiegels führt zu beschleunigter Erosion von Sandstränden. Warum das schlecht ist, erklärt dieses Video. Wer beim Springen über Sanddünen mit dem Motorrad nicht schaut, wohin die Reise geht, könnte unliebsame Bekanntschaft mit einer Jeep-Kolonne machen. Im chinesischen Fernsehen tritt ein 15-Jähriger gegen eine Staffel aus fünf Profis im Schnurspringen an. Wer erreicht die 1000 Sprünge als Erster? Der kanadische Tennisspieler Denis Shapovalov hat während eines Davis-Cup-Matches seine Emotionen nicht unter Kontrolle, schießt den Schiedsrichter ab und wird disqualifiziert. Warum leben gerade in China und in Indien so viele Menschen? Dieses Video legt eine mögliche Erklärung vor. Ein paar junge Burschen landen den Coup ihres Lebens und dringen trotz massiver Sicherheits-Vorkehrungen in das Superbowl-Stadion ein. Einziges Hilfsmittel: Eine Leiter. Als Rennfahrer im Lotus Elise rollt man das Feld in diesem Video von hinten auf. Sehr befriedigende Aufholjagd. Ein ziemlich interessanter Exkurs über die Hollywoods Faszination mit Friedrich Nietzsche, auf einer üblicherweise eher oberflächlichen Ebene. BMX-Räder, Rollschuhe, Strand-Buggys, Leopardenmuster und Dauerwellen. Eine Zeitreise ins Jahr 1985 in ein von Spring-Break-Urlaubern überfülltes Fort Lauderdale. Fitnesstraining zu Hip Hop am Laufband. Sieht unterhaltsamer aus als stur geradeaus zu laufen. Die Herstellung von Marmorpapier erfordert höchste Eleganz und Konzentration. In dieser Koch-Show werden kleine Töpfe auf einem kleinen Herd mit kleinsten Lebensmitteln gefüllt. Herzig. Mit Helikopter wird eine kanadische Eiskunstläuferin auf einen glatt zugefrorenen See in den verschneiten Bergen geflogen, um sich darauf auszutoben. Im Angry-Birds-Stil wird ein Mensch mit einem Riesenkatapult vom Rand eines Abgrundes in die Luft geschossen. Wenn man mitten am Tag auf einem unsichtbaren Sessel Platz nimmt, sorgt das für eine Vielzahl ungläubiger Blicke. Was für ein Gangster. Dieser Roboter überzeugt eine Webseite mit Leichtigkeit davon, kein Roboter zu sein. "The Mountain" aus Game of Thrones beim Gewichtheben. Die Hantel erhebt sich vor Angst fast schon selbst in die Luft.
  Wer mal wieder eine längere Wartezeit am Flughafen überbrücken muss, kann ja ausprobieren, Limbo tanzend unter ein paar Sitzen durch zu kommen. Der Schuhschnabel, ein ungewöhnlicher Vogel. Ein cooles Geräusch gibt er da jedenfalls von sich. Hast du dich schon mal gefragt, wie man einen Rubikwürfel drehen und wenden kann, ohne dass er zerfällt? Hier sieht man den Herstellungsprozess. Dieses unheimliche Video zeigt, was ein vorbeiziehender Tornado in einem Schuhgeschäft anrichten kann. Die Fahrt eines Lego-Zuges über ein weitläufiges Streckensystem in Haus und Garten eines überdurchschnittlich enthusiastischen Eisenbahn-Fans ist überraschend spannend. Eine Wasserpumpe als Taktgeber. Zuverlässig und ziemlich passend zu Blues-Musik. Auch wenn man sich in seinem Geländewagen unbesiegbar fühlt, mit dem Meer sollte man sich nicht anlegen. Die Umgebung des durch Menschenhand entstandenen Saltonsees in Kalifornien ist ein Dokument des Scheiterns mit ganz eigenem Charme. Aus dem Inneren eines Löschflugzeuges erlebt man hier die Wasseraufnahme über dem Rio Douro in Portugal mit. Inklusive finalem Schwenk über ein Flusskreuzfahrtschiff. Dieser Wellensittich hat eine ganze Reihe von Tricks drauf. Sogar skaten kann er. Mit der neuen Uniform scheint das Bad im eiskalten Wasser einigermaßen erträglich zu sein. So verkauft man Jacken richtig. Mit einer Demonstration ihrer Getränke-Transportkapazität. Hast du von dem Fall gelesen, wo jemand so lange gescrollt hat, bis er das Ende einer Excel-Tabelle erreicht hat? Wie man hier sieht, geht das auch schneller. Durch eine Überwachungskamera erhält man kuriose Einblicke in die Geschehnisse eines Wohnhauses irgendwo in Russland.
(futurezone) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?