Buzz
17.03.2016

Wie viele Mädchen sind auf diesem Bild?

Dieses Foto sorgt derzeit im Netz für Spekulationen.

Die Schweizer Fotografin Tiziana Vergari hat auf ihrem Instagram-Account ein Foto hochgeladen, auf dem mehrere Mädchen in identisch grauen Kleidern zu sehen sind. Eigentlich sollte das Foto ein Beitrag für das Projekt #WHPidentity sein, bei dem es darum geht, Individualität darzustellen. Doch zur Überraschung der Fotografin löste das Bild eine Debatte darüber aus, wie viele Mädchen sich tatsächlich auf dem Bild befinden.

Wie viele Mädchen sehen Sie?

Verschwörungstheorien und wilde Spekulationen

Während einige User 13 Mädchen zählen, glauben andere, dass es sich um eine optische Täuschung mithilfe von Spiegeln handelt und sehen vier verschiedene Mädchen. Manche wollen sogar nur zwei Mädchen auf dem Bild erkennen. Im Laufe der Diskussion haben einige User auch unterschiedliche Verschwörungstheorien entwickelt, weil einige von ihnen meinen, Größenunterschiede zwischen den abgebildeten Mädchen festgestellt zu haben. Auch die Version, dass es sich bei den Mädchen um Zwillings- oder Drillingspaare handelt, wurde in Umlauf gebracht.

Mittlerweile ist das Rätsel aber gelöst: Es handelt sich um zwei Schwestern, die einander den Rücken zukehren und jeweils vor einem Spiegel sitzen.