Philipp Hacker-Walton

Studium Journalismus & Medienmanagement. Seit 2005 beim KURIER, zuerst im Sport-Ressort, ab 2008 in der Innenpolitik, von 2012 bis 2015 Korrespondent in Brüssel. Bücher: "Wahlen in Österreich", "Österreich und die EU", "Politik 2.0 - Demokratie im Netz".