Andrea Hlinka

Andrea Hlinka

Seit fünf Jahren im Wirtschaftsressort (Karrieren und Business) tätig. Fasziniert von Lebensräumen, Menschen und ihren Geschichten, von Kreativen und Gründern, Nobelpreisträgern aber auch vom Fleischer um die Ecke. Studierte Publizistik an der Uni Wien, legte ihren Schwerpunkt auf internationale Entwiclkungen und schreibt derzeit (noch immer) ihre Masterarbeit an der Uni Wien - daher auch einen Faible für Hochschulpolitik. Zudem Mitarbeiterin der Forbes World's Billionaires List und Storyteller in Residence der größten internationalen Organisation für Social Entrepreneurship, Ashoka. In den Nullerjahren war sie neun Jahre für Austrian Airlines tätig. Um es mit Alexander von Humboldt's Worten zu sagen: "Die gefährlichste Weltanschauung, ist die der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben."