Archiv
06.03.2012

Thomas Rottenberg

Ein alter Hase im Geschäft aber ein KURIER ROMY-Neueinsteiger überzeugt im Privatfernsehen. Dafür wurde er als "Beliebtester Moderator Information" nominiert.

Thomas Rottenbergs Werdegang liest sich wie das Tagebuch eines Experimentalisten - mal hier etwas Radioarbeit, mal dort ein bisserl was beim Fernsehen und dann wieder Zeitung in Papier und online - aber meist war seine Berufsbezeichnung Redakteur. Wer sich erinnern kann: Seine Beiträge gab es bereits in der legendären Fernsehsendung Zick Zack und seinen aktuellen Blog Paparotti führt er auf derstandard.at

Aktuell werkt Thomas Rottenberg für Servus TV - als Moderator der Bücher-Sendung literaTOUR besucht er Autoren und Schauplätze, um Geschichten auch mit lebendigen, fernsehgerechten Bildern zu verknüpfen. Für seine Moderation wurde er 2011 mit dem Fernsehpreis der Erwachsenenbildung ausgezeichnet.

Dabei hat er selbst schon fünf Bücher verfasst - das Spektrum reicht von der Männerwaschanleitung (Residenz; 2002) bis zum Erfahrungsbericht Jung wild schnell schön - 20 Jahre Fahrradboten in Wien (Echo-Verlag, 2007).

 

 

Es ist Thomas Rottenbergs erster Anlauf zu einer KURIER ROMY.