Wetter für Österreich

  • Österreich
letzter Messwert von 13 Uhr
  • temperatur
  • wind
  • sonne
  • regen
  • luftfeuchtigkeit
  • temperatur
  • pollenflug

Am Samstag, zu Allerheiligen, ist es im nördlichen und östlichen Flachland zunächst häufig trüb durch Nebel bzw. hochnebelartige Wolken, diese lösen sich aber meist recht rasch auf. Auch im Süden und Südosten beginnt der Tag teils nebelig-trüb, nach und nach kommt aber verbreitet die Sonne zum Vorschein. Im Bergland ist es hingegen von Beginn an sonnig und nur hohe Wolken ziehen durch. Bei schwachem Wind liegen die Höchstwerte zwischen 9 und 17 Grad.


 

Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Prognosefilm

aktuelles Wetterradar


Wetternews

Bild zu Teils Sonne, teils Nebel

Teils Sonne, teils Nebel

Am Sonntag liegt Österreich an der Westflanke des mächtigen Hochdruckgebiets QUINN und somit dominiert vorerst noch ruhiges Herbstwetter. Dies bedeutet allerdings auch, dass mit Winddrehung auf Südost die Nebelanfälligkeit im Osten des Landes deutlich ansteigt.
mehr...