Wetter für Österreich

  • Österreich
letzter Messwert von 16 Uhr
  • temperatur
  • wind
  • sonne
  • regen
  • luftfeuchtigkeit
  • temperatur
  • pollenflug

Der Freitag beginnt in den Nord- und Zentralalpen zumindest zeitweise regnerisch, sonst ist es meist trocken. Im Laufe des Vormittags breitet sich von Süden her teils kräftiger Regen auf den Großteil des Berglandes sowie auf den Südosten aus. Wetterbegünstigt und weitgehend trocken ist der äußerste Westen sowie das Flach- und Hügelland vom Innviertel bis ins Marchfeld. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1300 und 1700 m. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Nordwest und die Temperaturen erreichen 9 bis 17 Grad.


 

Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen f�r �sterreich

Prognosefilm

aktuelles Wetterradar


Wetternews

Bild zu Zunächst nass, nur zögerlich freundlicher

Zunächst nass, nur zögerlich freundlicher

Von Freitag bis zum Pfingstsonntag liegt Österreich im direkten Einflussbereich eines Tiefs, welches sehr langsam von Norditalien zum Balkan zieht und sich dabei immer mehr auflöst. Mit der Drehung gegen den Uhrzeigersinn schaufelt es an seiner Nordflanke sehr feuchte und anfangs auch ziemlich kühle Luft herbei. Erst zum Pfingstmontag hin kann sich schwacher Zwischenhocheinfluss bemerkbar machen.
mehr...