Jennifer Lawrence: Kupplerin mit Köpfchen

Actress Jennifer Lawrence poses for photographers
Foto: Reuters/LUKE MACGREGOR

Sie wäre fast zum Vampir geworden, kümmert sich hingebungsvoll um das Liebesleben ihrer Schauspielkollegen und spielte in einem Musikvideo mit. Zehn Fakten rund um Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence.

Fakt 1: Obwohl sie mit jungen 22 Jahren bereits einen Oscar gewonnen hat, nahm Jennifer Lawrence nie Schauspielunterricht. Fakt 2: In ihrer Jugend wurde Jennifer Lawrence "Nitro" genannt, nicht (nur) aufgrund ihrer Attraktivität, sondern weil sie ein sehr hyperaktiver Teenager war. Fakt 3: Sechs Maskenbildner und sieben Stunden Arbeit forderte das Kostüm, das Jennifer Lawrence als Mystique in "X-Men: First Class" trug. Fakt 4: Nicht nur in Blockbustern, auch in kleineren Produktionen wirkte die Schauspielerin mit. So erscheint sie im Musikvideo der US-Indieband Parachute. Der Titel des Songs: "The Mess I Made". Fakt 5: Von den Lesern des Online-Magazins AskMen wurde die diesjährige Oscar-Gewinnerin zur begehrenswertesten Frau 2013 gewählt. Fakt 6: Jennifer Lawrence stammt aus Kentucky und wohnt in Kalifornien. Ihre Lieblingsstadt ist jedoch London, wohl auch, weil ihr dort weniger Paparazzi auf Schritt und Tritt folgen. Fakt 7: London ist nicht das einzige, das Jennifer Lawrence an Großbritannien gut findet - oder fand. So datete sie bis Jänner 2013 den britischen Schauspieler Nicolas Hoult, bekannt aus der Fernsehserie "Skins" und dem Zombie-Märchen "Warm Bodies". Fakt 8: Ganz schön was im Köpfchen: Ihren Highschool Abschluss absolvierte Jennifer Lawrence zwei Jahre früher als gewöhnlich - ein Deal mit ihren Eltern, damit diese ihr die Schauspielkarriere erlaubten. Fakt 9: Jennifer Lawrence nahm an dem Casting für die Rolle der Bella Swan in Twilight teil. Schlussendlich übernahm Kristen Stewart den Part der zaghaften Vampirbraut. Fakt 10: Den amourösen Turbulenzen ihres Schauspielkollegen Bradley Cooper begegnet Jennifer Lawrence pragmatisch. Sie plane, ihm nun ein Fotoalbum mit ihren Freundinnen zu zeigen, woraus er sich eine aussuchen könne, verriet Lawrence kürzlich in einem Interview. Der 38-jährige Schauspieler ist Jennifer Lawrence' Co-Star in dem Film, der ihr den Oscar einbrachte: "Silver Linings".

Jennifer Larence im Musikvideo "The Mess I Made" der Band Parachute:

(Kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?