Tolles Comeback von Bernadette Graf

Austria's Graf reacts after winning against Japan'
Foto: REUTERS/WOLFGANG RATTAY Bernadette Graf gelang eine großartige Rückkehr auf die Matte.

Die Tirolerin triumphiert beim topbesetzten Düsseldorfer Grand Prix.

Nach einem halben Jahr verletzungsbedingter Wettkampfpause hat Judoka Bernadette Graf beim topbesetzten Düsseldorfer Grand Prix mit dem Turniersieg in der 70-kg-Klasse eine triumphale Rückkehr gefeiert. Die Tirolerin gewann alle ihre fünf Kämpfe vorzeitig mit Ippon, teilweise weit vor Ablauf der Zeit. Im Finale gab die dreifache EM-Dritte der Japanerin Chizuru Arai nach einer Minute das Nachsehen.

In der 63-kg-Klasse wurden Hilde Drexler und Magdalena Krssakova nach je zwei Siegen und Niederlagen ex aequo Siebente. Marcel Ott schied in der Kategorie bis 81 kg nach einer Auftakt-Niederlage aus. Am Sonntag sind Sabrina Filzmoser, Christoph Kronberger und Daniel Allerstorfer im Einsatz.

(APA / mod) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?