Auto-Styling: Was erlaubt ist und was nicht

Darf man als Privatmensch mit Blaulicht fahren? Was muss man beachten wenn man sich ein altes Feuerwehrauto kauft? Welche Lackfarben und Farbstreifen sind erlaubt? ÖAMTC-Jurist Mag. Alexander Letitzki klärt auf.

Wo kein Kläger, da kein Richter: Aber was ist in Punkto Beleuchtung, Lackierung eigentlich erlaubt und was muss man beachten, wenn man sich ein ausrangiertes Fahrzeug aus Polizei- oder Feuerwehrbeständen kauft. ÖAMTC-Jurist Mag. Alexander Letitzki bringt Licht ins Dunkel. Darf ich ein Folgetonhorn in mein Auto montieren und verwenden?

Letitzki: Nein, der Anbau eines Folgetonhornes ist nach dem Kraftfahrgesetz bewilligungspflichtig, sofern es sich nicht um Fahrzeuge, die Blaulicht führen dürfen, oder um einen Omnibus des Postdienstes handelt. Darf ich ein Blaulicht auf mein Auto beziehungsweise Motorrad montieren?

Nein, sofern es sich nicht um Fahrzeuge handelt, die gemäß Kraftfahrgesetz Paragraph 20 Abs. 1 z 4 ex lege Blaulicht führen dürfen, ist der Anbau bewilligungspflichtig. Muss ich das Blaulicht abmontieren, wenn ich mir ein ausrangiertes Fahrzeug der Polizei, Rettung oder Feuerwehr kaufe?

Ja, Blaulicht muss demontiert werden, wenn die Bewilligung widerrufen oder das Fahrzeug nicht mehr zweckentsprechend verwendet wird. Was ist mit dem rotgelben Signallicht, darf ich das anbringen? Brauche ich dazu eine Genehmigung?

Nein, Warnleuchten mit gelbrotem Licht dürfen ohne Bewilligung angebracht werden. Ich besitze ein altes Feuerwehrauto. Darf ich die Löschanlage in Betrieb nehmen?

Ja, sofern Sie damit nicht öffentliche Hydranten oder Gewässer anzapfen. Darf ich mein Auto wie ein Militärfahrzeug lackieren?

Ja, es gibt keinerlei Vorschriften, die dagegen sprechen. Darf ich eine Untergrundbeleuchtung an meinem Fahrzeug anbringen?

Nein. Sämtliche notwendige oder erlaubte Beleuchtungseinrichtungen sind im Kraftfahrgesetz geregelt. Nicht angeführte Beleuchtungseinrichtungen oder Lichtfarben sind nicht erlaubt. Ich gestalte mein Auto im Fasching wie ein Polizeifahrzeug. Mit welchen Strafen muss ich rechnen?

Es gilt der allgemeine Strafrahmen nach dem KFG, dieser  beträgt bis zu 5000 Euro. Wie sieht die Sache aus, wenn ich mein Auto wie ein italienisches oder spanisches Polizeiauto gestalte?

Seit Schengen ist es möglich, dass ausländische Behörden Verfolgungshandlungen auch in Österreich (und umgekehrt) durchführen. In diesem Sinne wird diese Vorschrift daher auch auf ausländische Polizeifahrzeuge anzuwenden sein. Darf ich rote Streifen wie die Polizei an mein Auto anbringen?

Rot fluoreszierende oder rückstrahlende Streifen sind grundsätzlich erlaubt, sofern diese nicht höher als 100mm sind. Allerdings dürfen diese jedoch nicht so angebracht werden, dass es zu einer Verwechslung mit Fahrzeugen des öffentlichen Sicherheitsdienstes kommen kann. Darf ich meine Scheinwerfer und Rücklichter in einer anderen Farbe tönen?

Nein, sämtliche Beleuchtungseinrichtungen verfügen über ein entsprechendes Prüfzeichen und dürfen nicht verändert werden. Die Fragen beantwortete ÖAMTC-Jurist Mag. Alexander Letitzki.
(KURIER.at / spp) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?