Katie Holmes & Jake Gyllenhaal: Neues Paar?

Katie Holmes und Jake Gyllenhaal sollen sich zu gemeinsamen Abendessen treffen.

Einige Affären wurden Katie Holmes bereits angedichtet, seit sie sich von Tom Cruise trennte. Mit ihrem Anwalt soll was gelaufen sein - nur weil sich Holmes und besagter, verheirateter Mann zum Essen trafen. Die Gerüchte um einen neuen Mann konnte man selten wirklich ernst nehmen. Doch das neueste Gemunkel rund um Katies Liebesleben kann durchaus genauer betrachtet werden. Holmes soll Jake Gyllenhaal in den letzten Wochen mehrmals getroffen haben. Ihr gemeinsamer Freund Joshua Jackson habe die beiden einander vorgestellt, wie Grazia berichtet. Die 34-Jährige und der 32-Jährige Schauspieler sollen sich auf Anhieb blendend verstanden haben. Von mehreren Treffen in der New Yorker Wohnung von Gyllenhaal ist die Rede. "Josh war der Drahtzieher der Romanze. Katie sagt, dass sie viel gemeinsam haben und Jake hat sie sich in dem Theaterstück 'Dead Accounts' angesehen. Außerdem war sie für ein Dinner in seinem Appartement in West Village," meint Grazia zu wissen. Erfahrung mit Kindern hat Gyllenhaal bereits. Von 2007 bis 2009 war er mit Reese Witherspoon liiert, die zwei Kinder aus der Ehe mit Ryan Phillipe hat. Ob an der Romanze wirklich etwas dran ist, wird man in einigen Wochen sehen. Einige Gazetten glauben, dass auch diese Liasion von Holmes reine Erfindung ist. Zusammenpassen würden die beiden rein äußerlich jedenfalls hervorragend.

Holmes und Gyllenhall - das neue Traumpaar?

(KURIER, Bilder: u. a photopress.at / mich) Erstellt am

Posten

Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?