Zur mobilen Ansicht wechseln »
KURIER Romy 2014
Kido ist ein Meister im Hütchenspiel
Kido ist ein Meister im Hütchenspiel - Foto: Youtube

Letztes Update am 16.01.2013, 13:15

Katze gewinnt bei Hütchenspiel. Kater Kido verblüfft durch außergewöhnlich gutes Merkvermögen.

Die einen können selbständig Türen öffnen, die anderen wissen genau, wann Herrchen oder Frauchen nach Hause kommen und warten bereits als Begrüßungskomitee vor der Tür. Dass Katzen clevere Tiere sind, werden einige Besitzer bestätigen können. Und mit etwas Geduld und viel Zuwendung geht noch mehr.

Kater Kido führt in einem Video vor, was Samtpfoten sonst noch alles draufhaben. Bei einem Hütchenspiel wählt er zielsicher den richtigen Behälter aus, und zeigt sich dabei sogar noch etwas gelangweilt. Unterfordert?


Dass Kido kein Einzelfall ist, bestätigt ein weiteres Video, in dem eine Katze das Hütchenspiel beherrscht.

 

Tierischer Zeitvertreib

Katzen verfügen über ein großes Lern- und Erinnerungsvermögen, und je mehr man sich mit ihnen befasst und mit ihnen spielt, desto besser können sie ihre Intelligenz entwickeln. Wie auch sonst in der Tiererziehung gilt: Spaß und Belohnung sind die besten Motivatoren. Im Internet gibt es reichlich Ideen für beliebte Katzenspiele. So findet man zum Beispiel auf intellidog.de Anleitungen für das Hütchenspiel, welches sich besonders gut für Anfänger eignen soll.

(KURIER) Erstellt am 16.01.2013, 13:15


Diskussion

Kommentare aktualisieren
Bitte Javascript aktivieren!