Zur mobilen Ansicht wechseln »
KURIER Romy 2014
Foto: Raiffeisen Reisen

Letztes Update am 24.02.2013, 07:49

Ungarns Spezialitäten. Interessante Städte, königliche Weine und ein Tag in der Puszta. 5 Tage nach Eger, Tokaj, Hajós, Pécs und Tihany zum Top-Preis von 585 €.

Unser Nachbarland Ungarn punktet mit vielen kulinarischen und kulturellen Schätze. Bei dieser fünftägigen KURIER-Extratour nach Ost- und Südungarn, die wir in Kooperation mit Raiffeisen Reisen zu zwei Terminen im Frühling und zu einem Termin im Herbst offerieren, lernt man einige davon kennen.

Ab Wien fahren Sie im modernen Fernreisebus in die schönste Barockstadt Ungarns, nach Eger. Besichtigen die Baudenkmäler aus der Türkenzeit, die mittelalterliche Burg, die Bischofsbibliothek und die im klassizistischen Stil erbaute Basilika mit der größten Orgel Ungarns. Anschließend Weinverkostung.


König der Weine

Nächstes Ziel ist Tokaj, die Heimat der süßen Aszu-Weine. Die Spätlese, der „König der Weine“, hat diese Stadt weltberühmt gemacht. Sie genießen eine Weinprobe mit fachkundiger Führung im berühmten, 1,5 Kilometer langen Rákóczi-Weinkeller, in dem Tausende Hektoliter Wein lagern.

Die charmante Kulturstadt Kecskemét lernen Sie bei einem Rundgang kennen. Er führt zum Rathaus mit seiner prächtigen Giebelfassade – ein Hauptwerk des ungarischen Jugendstils. Tipp: Verkosten Sie das berühmteste Produkt der Stadt – den Marillenschnaps „Barack Palinka“. Anschließend Fahrt zum Gut Kunsagi Major in der gleichnamigen Puszta, wo Sie Kutschenfahrt, Pferdevorführung und Abendessen genießen.

ET Ungarn…
Foto: Raiffeisen Reisen
Danach erreichen Sie das schöne „Weinkellerdorf“ Hajós, in dem 1200 Weinkeller stehen. Sie wurden von den im Mittelalter angesiedelten Schwaben errichtet. In den in den Lössgrund getriebenen Kellern reifen feurige und wohlschmeckende Weine, die Sie auch verkosten.

Nach dem Stadtbummel in Pécs (2010 Europas Kulturhauptstadt, Bischofssitz, Baudenkmäler aus dem 4. Jh.) setzen Sie mit der Fähre von Siofok zur Halbinsel Tihany über, besichtigen die Benediktinerabteikirche mit dem Königsgrab aus dem 11.Jh.. Nach dem Mittagessen in einer urigen Csarda erfolgt die Rückreise nach Wien.

Detailprogramm

Leistung und Buchung

Preis

5 Tage / 4 Nächte 585 € pro P./DZ, Einzelzimmeraufpreis 88 €

Inkludiert

ET Ungarn…
Foto: Raiffeisen Reisen
– Busfahrt ab / bis Wien

– 2 x N/F im 4*-Hotel Villa Völgy, 1 x N/F im 3*-Hotel Kusagimajor, 1 x N/F 3*-Hotel Bock in Villány

– 2 x Abendessen inkl. Wein

– Mittagessen in Tihany

– Weinkost in Eger und Tokaj

– Pferdeprogramm in der Puszta mit Abendessen, Wein und Kutschenfahrt

– Alle Transfers, Busfahrten und Besichtigungen laut Programm

– Reisehandbuch Ungarn

– Durchgehend deutschsprachige Reiseleitung in Ungarn

Nicht inkludiert

– Reiseversicherung

Termine

5. bis 9. Mai 2013,

2. bis 6. Juni 2013

10. bis 14. Oktober 2013

Buchung

Raiffeisen Reisen, ☎ 01 / 313 75 - 82 Sonntagshotline 10 bis 17 Uhr: 0676 / 830 75 300; eMail: buze@raiffeisen-reisen.at

(kurier) Erstellt am 24.02.2013, 07:49

Stichworte:



Diskussion

Kommentare aktualisieren
Bitte Javascript aktivieren!