Zur mobilen Ansicht wechseln »
KURIER Romy 2014
1927 kreierte Eduard Haas ein erfrischendes Pfefferminz-Bonbon und gab ihm - zusammengesetzt aus dem ersten, dem mittleren und dem letzten Buchstaben des Wortes Pfefferminz - den Namen PEZ.
1927 kreierte Eduard Haas ein erfrischendes Pfefferminz-Bonbon und gab ihm - zusammengesetzt aus dem ersten, dem mittleren und dem letzten Buchstaben des Wortes Pfefferminz - den Namen PEZ. - Foto: PEZ
Foto: APA/GUENTER R. ARTINGER

Letztes Update am 06.03.2013, 10:29

PEZ: Kult-Spender mit süßem Inhalt. PEZ-Spender werden für wohltätigen Zweck versteigert. Bilder der kultigen Zuckerlspender.

Was haben One Direction, Jessie J, Ricky Gervais und Keith Lemon gemeinsam? Sie wurden vom Süßwarenhersteller PEZ aus Traun in Form von Bonbonspendern "unsterblich gemacht". Das kommt auch notleidenden und hilfsbedürftigen Kindern zugute, denn die handsignierten Zuckerlausgabebehälter werden bei einer eBay-Auktion versteigert. Diese läuft noch bis 14. März.

Aktion läuft bis zum 14. März

"PROMI"-PEZ-SPENDER WERDEN FÜR WOHLTÄTIGEN ZWECK V
Popmusikerin Jessie J, der Schauspieler Ricky Gervais und Keith Lemon, das fiktive Alter Ego des englischen Unterhalters Leigh Francis - Foto: APA/PEZ AG
Die porträtierten Stars, aus deren Plastikschlund auf Daumendruck fortan PEZ-Zuckerl entnommen werden können, sind begeistert: "Wir alle sind große Fans von PEZ und haben uns echt gefreut, als Pez uns fragte, ob sie uns als Bonbonspender herausbringen dürfen", wurden die Burschen von One Direction zitiert. "Ich hätte nie gedacht, dass es mich einmal als PEZ-Spender geben würde – welche Ehre", meinte Jessie J. Der Preis für den Jessie J-Zuckerspender liergt derzeit bei 721 Pfund (6. März, 10.45 Uhr).

Hall of Fame

 

Kate und William

A picture shows commemorative Pez dispensers to ce
Ein Amerikaner ersteigerte Will und Kate in PEZ-Form - Foto: Reuters/HERWIG PRAMMER
Die Zuckerlspender sind seit Jahren begehrte Sammlerobjekte, vor allem die Sonderausgaben.

"Das Set, das wir zur königlichen Hochzeit von Prinz William und Kate herausgebracht hatten, brachte bei einer Wohltätigkeitsauktion im Jahr 2011 atemberaubende 8200 Pfund (9490 Euro)", sagte PEZ-Marketingleiterin Gabriele Hofinger.

Mit 32.000 US-Dollar (22.750 Euro) wurde übrigens der bisher höchste Verkaufspreis im Jahr 2006 für das Modell "Astronaut B", ein Spender aus den 1980er Jahren, erzielt.

Süße Tradition

…
Historisches Werbeplakat - Foto: Reinhard Vogel
PEZ produziert nach eigenen Angaben pro Jahr rund 60 Millionen Spender und 4,6 Milliarden Zuckerl. Seit 1958 bringt das Unternehmen die bekannten Spender mit den Köpfen bekannter Figuren auf den Markt.

Zur PEZ-Website


Bilder

Die Kult-Zuckerl von PEZ

Was die Abkürzung PEZ bedeutet und wer das Testimonial aus den 1950er Jahren ist.

(APA/sho) Erstellt am 06.03.2013, 10:30

Stichworte:



Diskussion

Kommentare aktualisieren
Bitte Javascript aktivieren!