Zur mobilen Ansicht wechseln »

Letztes Update am 21.02.2013, 17:24

Experten für eh alles. Experten gibt es für jeden Bereich im Leben - und sie zeigen sich gern im Fernsehen.

Es gibt Jobs, die kann man (noch) nicht bei Humboldt lernen. Dann hilft nur das Selbststudium. Ist dieses absolviert, kann man sich ins Fernsehen begeben und sich Experte nennen. 9Gag hat einige dieser TV-Spezialisten zusammengetragen - vom Zauberer bis zum Porno-Historiker, vom Smarties-Experten bis zum Erfinder der Anal-Zungen-Erotik ist alles dabei.

(KURIER/moe) Erstellt am 21.02.2013, 17:24

Diskussion

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Ihre Meinung zum Thema

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!