Experten für eh alles

Experten gibt es für jeden Bereich im Leben - und sie zeigen sich gern im Fernsehen.

Dieser Herr hat gleich mehrere Jobs. Zauberer, Autor, Rasputin-Imitator und zu Weihnachten gibt er den Weihnachtsmann in Einkaufszentren. Während die meisten Konsumenten von Erotikfilmen eher ungern einen Ton über ihre Vorlieb verlieren, nennt sich Herr Margold sogar Pornografie-Historiker. Auch schön. Erotisch geht's weiter. Wer schon immer wissen wollte, wie der Erfinder der Zungen-Anal-Erotik aussieht, wird hiermit befriedigt. Vance Zawadaszki war's - glaubt er zumindest. Es gibt natürlich auch einen Experten für die Braut-Entführung - wir hoffen es geht dabei um den weit verbreiteten Brauch bei Hochzeiten. Den Doktortitel hat dieser Herr wohl in Biologie, immerhin ist er ein Bärenbiologe. Aber viel lieber faltet er Papierflieger - sonst würde er es wohl kaum für das TV-Insert angeben. Style über alles, das gilt natürlich auch für Katzenflüsterer bzw. Berater für Katzenverhalten. Bier und Schokolade ist für viele ein absolutes No Go. Jim Koch sieht das ein bisschen anders, er ist ja auch Schokoladen-Bier-Experte. Im Lebensmittelbereich gibt es auch allerhand Experten. Zwar keinen für Pferde-Rind-Fleisch, dafür für Brot. Und für Saucen bzw. Dips. Frau Ashman kann sogar sechslagige Dips herstellen. Käse herstellen kann ja jeder, zum Käse reiben benötigt man dann doch einen Spezialisten. Herr Scheuerman ist einer von diesen. Irgendwie passend, der Name. Wenn es schon Wein-, Kaffee- und Bierexperten gibt, dann braucht es auch einen für Smarties. Mr. Ostrow, übernehmen sie! Wer hier kein passendes Berufsbild für die Umorientierung gefunden hat, kann sich ja bei Stermann & Grissemann - oder besser bei "Humbug" (Video) - kundig machen.
 

Es gibt Jobs, die kann man (noch) nicht bei Humboldt lernen. Dann hilft nur das Selbststudium. Ist dieses absolviert, kann man sich ins Fernsehen begeben und sich Experte nennen. 9Gag hat einige dieser TV-Spezialisten zusammengetragen - vom Zauberer bis zum Porno-Historiker, vom Smarties-Experten bis zum Erfinder der Anal-Zungen-Erotik ist alles dabei.

(KURIER / moe) Erstellt am

Posten

Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?